Frauen der Welt – Freiheit unter dem Schleier

TerminSamstag, 30. November 2019 | 14:00 | Museum Ludwig
Produktion BR Deutschland | 1980
Regie Gordian Troeller, Marie-Claude Deffarge
Sonderreihe1979 - Revolution der Bilder

In einer Reihe außergewöhnlicher ARD-Reportagen porträtiert der luxemburgische Journalist, Fotograf und Dokumentarfilmemacher Gordian Troeller Aktivistinnen des „globalen Südens“. Nachdem er sich bereits in zwei Filmen den gesellschaftlichen Umbrüchen im Iran gewidmet hat, trifft der mehrfache Grimme-Preisträger 1980 mit seiner Partnerin Marie-Claude Deffarge iranische Professorinnen, Frauenrechtlerinnen, Arbeiterinnen und Bäuerinnen – aktive Mitwirkende der Revolution, noch voller Tatkraft und Hoffnung dass sie ihre gesellschaftlich aktive Rolle beibehalten und verstärken können.

Länge 43 Min.
Fassung deutsche OF
Format (keine Angabe)
Trailer auf YouTube / Vimeo anschauen
Handlungsland Iran
Stichworte