Der Geschmack von Zement

Taste of Cement

TerminDienstag, 29. Oktober 2019 | 20:00 | OFF Broadway
Mehrfach ausgezeichnet
Produktion Deutschland, Katar, Libanon, Syrien, Vereinigte Arabische Emirate | 2017
Regie Ziad Kalthoum

Eine Baustelle in Beirut: Ein Wolkenkratzer wird hochgezogen. Ein Blick der Kamera über die Stadt aus einer der höheren Etagen zeigt den Kontrast, in dem der strahlende Himmel zu dem grauen, staubigen Umfeld der Baustelle steht. Hier arbeiten und leben die syrischen Bauarbeiter. Während in ihrem Land die Gebäude im langjährigen Krieg zerstört werden, errichten die Syrer in Beirut Häuser für andere. Die Baustelle ist jedoch nicht nur der Arbeitsplatz, sondern auch ihr zu Hause. Hier kochen, schlafen und verbringen sie ihre „freie“ Zeit. Denn sie dürfen das Gebäude nachts nicht verlassen. Abends versammeln sie sich vor dem Fernseher in der Hoffnung, endlich gute Nachrichten aus ihrer Heimat zu erfahren.
In langsamen, fast poetischen Sequenzen erzählt Ziad Kalthoum über den Krieg und den Verlust der Heimat.

Der Film wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet:
Best Feature International Competition – Vision du Réel, Nyon
Grand Prix Best Feature Documentary – Mediterranean Film Festival
Best Documentary Feature – Dubai International Film Festival
The Audience Award – Ramdam Film Festival
Puma Award Best Film und The Audience Award – Festival Internacional de Cine FICUNAM Mexico
Best Cinematography – Global Cinema Festival Boston

Länge 85 Min.
Fassung O. m. U.
Format DCP
Trailer auf YouTube / Vimeo anschauen
Handlungsland Libanon
Stichworte Arbeit, Arabische Welt, Asyl / Flucht, Dokumentarfilm, Konflikt / Gewalt / Gewaltfreiheit, Migration
Verleih Camino Filmverleih